VERRAT am LA LA LAND

Gemeinsam erkunden Schauspieler aus dem Gorki-Ensemble und der Regisseur Falk Richter in der Uraufführung >>VERRÄTER – Die letzten Tage<< den Verrat an Heimat, Politik und an das eigene Ich. >>Gefangen im Sammelbecken für Opfer<<, so beschreibt die Schauspielerin Mareike Beykirch ihre Herkunft aus Sachsen-Anhalt. Sie kommt aus armen Verhältnissen. Ihre Mutter putzt, um die Familie zu ernähren. Und als das Putzen nicht mehr ausreicht, muss sie Hartz 4 beantragen. Mareike hat inzwischen eine gute Schauspielausbildung…

"VERRAT am LA LA LAND"

Europas Schmutzwäsche in der Reinigung

Die radikale Performancekünstlerin Angélica Liddell trifft mit >>Toter Hund in der Chemischen Reinigung: die Starken<< verschiedene Nerven von Europa und verlangt nach einem Humanismus, der gegen alles rebelliert, was den Menschen verletzt. Momentan hat Europa viel dreckige Wäsche zu waschen. Deswegen ist es kaum verwunderlich, dass sich Europas dystopische Zukunft in einer chemischen Reinigung befindet, in der fünf unterschiedliche Existenzen auf einer Wiese des Unbewussten aufeinandertreffen, um ihre Schmutzwäsche bei dem Reinigungsangestellten Octavio (Ulrich Hoppe)…

"Europas Schmutzwäsche in der Reinigung"